'From Dortmund with love' wins award

Bristol, CT (espnfc.com), 04. Februar 2014 - Borussia Dortmund's "From Dortmund with love" campaign ahead of their 2013 Champions League final appearance at Wembley has won them a top marketing award. Weiter lesen.

Marketingpreis des Sports: BVB-Kampagne "From Dortmund with Love" ausgezeichnet

Dortmund (Westfalen heute), 04. Februar 2014 - London in schwarz-gelb: Die Kampagne "From Dortmund with Love" des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund wurde jetzt mit dem Marketingpreis des Sports 2014 ausgezeichnet. Weiter lesen.

BVB gewinnt „Marketingpreis des Sports“

Düsseldorf (SPONSORs), 04. Februar 2014 - Doppeldeckerbusse, Liegestühle, ausgelegte Handtücher am Trafalgar Square – und sogar die königliche Leibgarde der Queen. Mit der Kampagne „From Dortmund with Love“ gewinnt Borussia Dortmund den „Marketingpreis des Sports 2014“. Weiter lesen.

BVB-Kampagne mit Marketingpreis des Sports ausgezeichnet

Dortmund (BVB.de), 03. Februar 2014 - Für niemanden zu übersehen: Der BVB steht im Finale der UEFA Champions League, Spielort Wembley, London. Und die Metropole an der Themse mutiert zum Dortmunder Stadtteil. Überall Farbkleckse und -tupfer, Aktionen und Akzente in Schwarz und Gelb: „From Dortmund with Love!“ – Eine leidenschaftliche, eindrucksvolle und unvergessliche Kampagne, mit der Borussia Dortmund das Mutterland des Fußballs eroberte. Das fand auch die Jury des Marketingspreises des Sports 2014. Weiter lesen.

Borussia Dortmund gewinnt

Bern (sponsoringextra.ch), 03. Februar 2014 - Champions-League-Finalist Borussia Dortmund tauchte am Finalwochenende Ende Mai 2013 ganz London in schwarz-gelb. Heute wurde in Düsseldorf der international stark beachteten Kampagne "From Dortmund with Love" der Marketingpreis des Sports 2014 verliehen. Weiter lesen.

Dortmund ist Marketing-Meister

Düsseldorf (BILD.de), 03. Februar 2014 - Borussia Dortmund  wurde bei den SpoBiS (SPONSORs Business Summit) in Düsseldorf für das beste Marketingprojekt des Sports 2014 geehrt! Die BVB-Kampagne „From Dortmund with love“ gewinnt die Auszeichnung der Sportbusinessbranche vor dem 1. FC Köln und KIT SC & 2bdifferent. Weiter lesen.

KIT SC unter den Top3-Projekten des Marketingpreis des Sports 2014

Karlsruhe (kitsc.de), 24. Januar 2014 - Die besten Marketingprojekte des Sports sind gewählt. Aus ehemals 19 eingereichten Projekten hat die Jury des Marketingpreis des Sports 2014 das Siegertreppchen bestimmt. Sensationell hat es dabei der KIT SC und sein Partner 2bdifferent mit dem gemeinsamen Sponsoringkonzept unter die Top3-Projekte geschafft. Die Konkurrenz könnte dabei namhafter nicht sein: Der 1.FC Köln sowie Borussia Dortmund sind die Konkurrenten um die begehrte Auszeichnung. Weiter lesen.

„So vielseitig war es noch nie“ - Top10-Projekte des Marketingpreis des Sports 2014 sind gewählt

St. Gallen, 16. Januar 2014 - Überraschungen beim Marketingpreis des Sports 2014. Selbst hochkarätige Kampagnen wie „50 Jahre Bundesliga in einem Spielzug“ von Coca-Cola Zero oder der Einstieg HTCs als offizielles Smartphone der UEFA Champions League / Europa League wurden aufgrund der starken Konkurrenz nicht unter die besten zehn Sportmarketing-Kampagnen gewählt. Das Ergebnis der Jurysitzung vom 10. Januar 2014 in der ESPRIT arena, Düsseldorf, war denkbar knapp und heiß diskutiert. In einem Punkt waren sich aber alle einig – so vielseitig war es noch nie. Weiter lesen

19 Projekte wollen Marketingpreis des Sports 2014

St. Gallen, 06. November 2013 - Die Bewerbungsphase für den Marketingpreis des Sports 2014 ist abgelaufen. Die Projekte sind vielfältig wie nie. Ob Biathlon, Motor-, Hochschul- und Breitensport oder „König Fußball“, 19 Marketingkampagnen haben sich für die begehrteste Auszeichnung der Sportbusinessbranche beworben. Namhafte Unternehmen und Vereine, darunter Sky Deutschland, Coca Cola Zero, Deutsche Telekom, VfB Stuttgart, FC St. Pauli oder Vorjahressieger Borussia Dortmund kämpfen um die angesehene Trophäe. Weiter lesen.

Video der Gewinnerprojekte "Marketingpreis des Sports 2013"

St. Gallen, 26. Februar 2013 - Am 18. Februar 2013 wurde Goldene Generation, PUMA und Borussia Dortmund im Rahmen des SpoBiS der Marketingpreis des Sports überreicht. In einer äusserst knappen Entscheidung erreichten das Webradio FC St.Pauli FM und die Berlin RECYCLING Volleys die weiteren Plätze. Weiter lesen

Puma-Trikotlaunch bei Borussia Dortmund ist beste Marketingkampagne im Sport

St. Gallen, 25. Februar 2013 - Goldene Generation & Puma gewinnen den Marketingpreis des Sports 2013. Die Einfu?hrungskampagne des neuen PUMA-Trikots bei Borussia Dortmund hat das Rennen um den Marketingpreis des Sports 2013 gemacht. Den zweiten Platz belegte das Webradio FC St. Pauli FM – The Beat of St.Pauli vor dem Volleyball-Sponsorship von BERLIN RECYCLING. Weiter lesen

Entscheidung über den Marketingpreis des Sports 2013 ist gefallen

St. Gallen, 04. Februar 2013 - Das Webradio FC St. Pauli FM, die Einführungskampagne des neuen PUMA-Trikots bei Borussia Dortmund und das Volleyball-Sponsorship von BERLIN RECYCLING sind die besten Marketingkampagnen im Sport aus dem vergangenen Jahr. Zu diesem Ergebnis kam die Jury des Marketingpreis des Sports 2013 in ihrer Sitzung. Die endgültige Reihenfolge und damit das Siegerprojekt wird bei der Preisverleihung auf dem SpoBiS am 18. Februar in Düsseldorf bekannt gegeben. Weiter lesen

Die Top-10 beim Marketingpreis des Sports 2013 sind gewählt

St. Gallen, 15. Januar 2013 - Volkswagen, PUMA, Telekom, Sky, Hyundai oder doch der Vorjahressieger MAN? Am vergangenen Freitag, den 11. Januar 2013 traf sich die prominente Fachjury des Marketingpreis des Sports 2013 in Düsseldorf, um die Top-10 der besten Marketingkampagnen des vergangenen Jahres zu wählen. Aufgrund der spannenden Projekte namhafter Unternehmen fiel der Jury eine Auswahl der zehn besten Kampagnen, die nach den Kategorien Innovation, Nachhaltigkeit und Erfolg bewertet wurden, sehr schwer. Weiter lesen

Entscheidung beim Marketingpreis des Sports 2013 rückt näher

St. Gallen, 09. Januar 2013 - Zu beneiden ist die prominente Fachjury wahrlich nicht, die am kommenden Freitag, den 11. Januar 2013 in Düsseldorf die Gewinner des Marketingpreis des Sports 2013 küren wird. Die Entscheidung über die überzeugendste Marketingkampagne dürfte auch in diesem Jahr wieder sehr schwer fallen. Spannende Projekte namhafter Unternehmen wie PUMA, Telekom, Volkswagen, MAN oder Commerzbank stellten sich dem Wettkampf auf hohem Niveau, um die beliebte Trophäe der Sportbusinessbranche zu gewinnen. Weiter lesen

Dortmund vs. Schalke, MAN vs. VW, Commerzbank vs. Allianz - wer holt den Titel?

St. Gallen, 04. Dezember 2013 - Ein Wettkampf auf hohem Niveau – so viel ist klar, wenn es um den Marketingpreis des Sports 2013 geht. 15 spannende Projekte wurden beim Initiator ESB Europäische Sponsoring-Börse eingereicht. Unter ihnen Kampagnen namhafter Unternehmen wie z.B. Telekom, PUMA, Commerzbank, Mercedes-Benz, Volkswagen, Allianz und Hyundai. Auch Titelverteidiger MAN und die Junipergroup sind wieder unter den Bewerbern. Wer setzt sich 2013 durch? Weiter lesen

Fan-Aktivierung, Nachhaltigkeit & Social Media: Überzeugen diese Themen auch 2013?

St. Gallen, 03. Oktober 2013 - Die Bewerbungsphase für den Marketingpreis des Sports läuft. Doch worauf kommt es bei einer Bewerbung an? Wie macht man es richtig? Im letzten Jahr wurden vor allem Kampagnen zu Themen wie Fan-Aktivierung, Nachhaltigkeit oder Social Media positiv bewertet. Weiter lesen

14 Branchenführer küren König des Sportmarketings

St. Gallen, 29. November 2012 - Die Jury für den Marketingpreis des Sports 2013 steht fest – 14 fachkundige Persönlichkeiten aus den verschiedenen Branchen haben die Einladung in die Juryrunde angenommen. Am 11. Januar 2013 treffen sich die Experten zu einer Sitzung in Düsseldorf, um über die eingereichten Projekte zu diskutieren und eine Shortlist der 10 besten Marketingkampagnen zu erstellen. Weiter lesen

Marketingpreis des Sports 2013 – Wer folgt dem Doublesieger?

St. Gallen, 17. September 2012 – Im vergangenen Jahr haben MAN und die Juniper Group mit ihrer Kampagne „Fußballbundesliga fährt MAN“ das Rennen um den Marketingpreis des Sports gemacht. Auch vor zwei Jahren überzeugte die Juniper Group bereits und konnte mit ihrem Kunden ENTEGA als Sieger vom Platz gehen. Doch wer holt sich die Trophäe in diesem Jahr? Weiter lesen

MAN und Juniper Group sichern sich Marketingpreis des Sports 2012

St. Gallen, 13. Februar 2012 - „Die Fußballbundesliga fährt MAN“. So lautet der Slogan der Siegerkampagne beim Marketingpreis des Sports 2012. Im Rennen um den begehrten Preis setzen sich MAN und die Juniper Group mit 248 Punkten gegen 25 Mitbewerber erfolgreich durch. Auf den Plätzen 2 und 3 folgen die Goldene Generation & Signal Iduna mit der Aktion „Wir sind Deutscher Meister“ (240 Punkte) und die Kampagne „Imtech Arena – Namensgeber und einzigartiges Referenzobjekt“ von Imtech Deutschland (234 Punkte). Weiter lesen

Mit Fan-Aktivierung, Social Media & Nachhaltigkeit auf das Podest

St. Gallen, 01. Februar 2012 - Das Voting der Expertenjury beim Marketingpreis des Sports 2012 spiegelt die Erkenntnisse der Branche wider: Fan-Aktivierung, Social Media und Nachhaltigkeit sind die Schlagworte, die sowohl die Trends im Marketing als auch die Marketingkampagnen im Wettbewerb beschreiben. Aus den ursprünglich 25 Bewerbungen konnten sich nun 3 Projekte einen Platz auf dem Podest sichern. Die Kandidaten lieferten sich dabei ein mehr als spannendes Rennen. Weiter lesen

Enges Rennen um den Marketingpreis des Sports 2012 13 Nominierte stehen fest

02. Dezember 2011 – Die Wahl fiel den Initiatoren des Preises nicht leicht. Viele spannende Projekte mit unterschiedlichsten Inhalten und Schwerpunkten wurden eingereicht. Zehn Projekte sollten es in die nächste Runde  schaffen. Aufgrund eines Punktegleichstandes wurden im Sinne des sportlichen Fair Plays letztendlich 13 Projekte für den Preis nominiert. Weiter lesen

Wer macht das Rennen um den Marketingpreis des Sports 2012?

St. Gallen, 29. November 2011 - 25 Bewerber kämpfen um die Nachfolge des Vorjahresgewinners 1. FSV Mainz 05 & ENTEGA. Unter den eingegangenen Bewerbungen, die allesamt spannende Projekte aus dem Sportmarketing beinhalten, sind auch einige Kampagnen fester Wirtschaftgrössen wie z.B. Adidas, Deutsche Post oder MAN. Der Deutsche Meister Borussia Dortmund hat es sogar geschafft mit drei voneinander unabhängigen Projekten vertreten zu sein. Weiter lesen

Renommierte Fachjury kürt die Sieger beim Marketingpreis des Sports

St. Gallen, 04. November 2011 - Die Jurymitglieder für den Marketingpreis des Sports 2012 stehen fest – 10 Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft, Sport und Medien konnten für das verantwortungsvolle Amt gewonnen werden. Darunter sind sowohl „alt bekannte“ Preisrichter aus den letzten Jahren als auch einige neue Gesichter.Weiter lesen

Innovation, Nachhaltigkeit und Erfolg gesucht - Bewerbungsphase für den Marketingpreis des Sports 2012 beginnt jetzt

St. Gallen, 13. September 2011 – Die ESB Europäische Sponsoring-Börse vergibt auch 2012 wieder den Marketingpreis des Sports im Rahmen des Sports Business Summit (SpoBiS). Dieser hat sich als Gradmesser und Trendsetter im Sportmarketing etabliert. Neu im kommenden Jahr ist die Kooperation mit pro event live-communication und CO2OL. Dem Nachhaltigkeitstrend im Marketing trägt die ESB Rechnung und holt mit den beiden neuen Partnern umfassende Kompetenz ins Boot. Weiter lesen

Highlight-Video 2014
Kontakt

Die Gewinner 2014